Mein Konto
Registrieren
Deutsch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Blumen
Alle Blumenaufträge sind inklusive der gesetzlichen MwSt. Die Kosten für die Zustellung der Blumen beträgt durch DHL 4,95 Euro und durch einen Floristen 7,00 Euro. Für die Administration wird eine Servicepauschale von 4,95 Euro berechnet.

Produktbeschreibung
Wir sind stets bemüht, dass die gelieferten Blumen dem Produktbild im Shop entsprechen. Allerdings können wir nicht gewährleisten, dass die einzelnen Blumen immer zur Verfügung stehen. Bitte beachten Sie, dass unsere Blumen von einem Floristen von Hand gebunden werden, jeder einzelne Blumenstrauß ein Unikat darstellt und es zu Abweichungen kommen kann. Die Blumenauswahl ist je nach Jahreszeit unterschiedlich und falls eine bestimmte Blume nicht vorrätig ist, wird sie durch eine ähnliche ersetzt. Der Gesamteindruck des Straußes bleibt jedoch erhalten. Des Weiteren handelt es sich bei den im Webshop abgebildeten Produkten um Beispielsträuße. Die ausgelieferten Sträuße können im Aussehen und in der Anzahl der Blumen, je nach Saison und Region, von den abgebildeten Webshop-Produkten abweichen.

Auftragsbestätigung
Sie erhalten am Ende des Bestellprozesses eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

Lieferzeiten/Lieferhinweise
Lieferung durch einen Floristen
Bei Bestellungen, die von Montag-Freitag vor 15:00 Uhr und an Samstagen vor 11:00 Uhr dem ausführenden Floristikfachgeschäft vorliegen, wird Ihr Blumengeschenk, wenn gewünscht, noch am selben Tag geliefert. BlumenOnline kann eine Auslieferung an Sonn- oder Feiertagen, wie zum Beispiel an Weihnachten und Neujahr, nicht garantieren. Der Florist kann die Blumen bei Bestellungen mit gewünschtem Zustellungstag an Sonntagen oder gesetzlichen Feiertagen einen Tag vorher bzw. am darauf folgenden Werktag liefern. Die Lieferzeiten können je nach Vereinbarung der Floristen mit ihren Lieferfirmen variieren. Ihre Blumen werden normalerweise an Wochentagen zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr und an Samstagen zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr geliefert. BlumeOnline kann keine bestimmte Lieferzeit garantieren, wird sich jedoch nach Kräften bemühen, ihren Terminwunsch zu erfüllen.

Lieferungen an Hotels, Krankenhäuser, Behörden/Ämter, Arztpraxen, etc.
Bei einer Lieferung unserer Produkte an Hotels, Krankenhäuser, Behörden/Ämter, Arztpraxen, Einrichtungen mit einem Empfang bzw. einer Rezeption betrachtet BlumenOnline die Lieferung bei der Übergabe des Produktes an den Empfang/die Rezeption als ausgeführt und abgeschlossen.

Lieferung durch DHL
Bei Bestellungen, die von Montag-Freitag vor 15:00 Uhr aufgegeben werden, erfolgt die Lieferung generell in 1-2 Werktagen, am Samstag bis 11:00 Uhr am Montag und am Sonntag am Dienstag. BlumenOnline kann eine Auslieferung an Sonn- oder Feiertagen, besonders an Weihnachten und Neujahr, nicht garantieren. Die Lieferung erfolgt dann am nächstmöglichen Tag. Unser Versandpartner DHL sucht den Empfänger einmal zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr am Liefertag auf. Es ist leider nicht möglich, die Zustellzeit einzuschränken. Bei Abwesenheit wird der Empfänger per Karte benachrichtigt. Das Paket kann am nächsten Tag bei der zuständigen Post und in einigen Fällen auch beim Nachbarn abgeholt werden. Bitte lesen Sie sich aufmerksam die Karte des DHL-Boten durch. Unvorhergesehene Lieferungshindernisse, die außerhalb des Einflusses von BlumenOnline liegen, wie z.B. Streiks, berechtigen BlumenOnline, die Lieferfrist angemessen zu verlängern. Anonyme Lieferungen von Produkten, die mit unserem Lieferpartner DHL/DPD zugestellt werden, sind leider nicht möglich. Auf der Box wird der Absender für den Empfänger/die Empfängerin sichtbar vermerkt. Für Bestellungen mit Lieferdatum Sonntag 08. Mai 2016 (Muttertag) wird eine extra Servicepauschale für DHL-Produkte in Höhe von 24,95 Euro erhoben.

Liefersicherheit
Der Kunde übernimmt die volle Verantwortung dafür, dass die Empfängerinformationen vollständig und richtig sind. Für eventuelle Lieferverzögerungen oder Unzustellbarkeit aufgrund fehlender Informationen oder falls der Empfänger die Annahme verweigert, gibt es keine Entschädigung. Wenn die bestellten Blumen bei einer Lieferung durch einen Floristen nicht am gewünschten Tag ausgeliefert werden, hat der Kunde das Recht den Auftrag zu stornieren, wenn die Empfängerangaben richtig waren und der Empfänger anwesend war.

Für Änderungswünsche bezüglich Ihrer Bestellung bitten wir Sie, uns mindestens 24 Stunden vor Auslieferung per E-Mail zu kontaktieren. Falls Sie uns am Auslieferungstag Ihrer Bestellung kontaktieren, werden wir versuchen Ihre Änderungswünsche zu respektieren, können dieses aber nicht mehr garantieren.

Zu besonders geschäftigen Zeiten wie z.B. Muttertag, Valentinstag oder Weihnachten beträgt die Minimumvorlauszeit für Änderungswünsche 72 Stunden.

Liefermöglichkeiten
Unsere Blumen werden persönlich vom Floristen oder deren Lieferdienst ausgeliefert und überreicht oder durch DHL zugestellt.

Rückgaberecht
Rückerstattungen des Kaufpreises werden im Einzelfall bei Erfüllung der folgenden Bedingungen gewährt.

WENN FEHLERHAFTE ODER BESCHÄDIGTE PRODUKTE GELIEFERT WURDEN
Auf Grund des verderblichen Charakters unserer Produkte, müssen Beschwerden innerhalb eines Werktages nach Liefertermin getätigt werden. Wir garantieren 7-Tage Frische Ihrer Blumen, Pflanzen oder Extras ab Lieferzeitpunkt. Sollten die Blumen beschädigt eintreffen oder vor Ablauf der sieben Tage nach Lieferung absterben bzw. verwelken, benötigen wir von Ihnen ein Digitalfoto des Schadens, welches an unseren Kundenservice zu schicken ist. Unser Team vom Kundenservice wird mit einem Entgegenkommen des Preises bzw. mit einem Angebot einer Nachlieferung auf Sie zurück kommen. Alternativ können Sie bei Floristenzustellungen das zuständige Floristikfachgeschäft, das Ihren Blumengruß ausgeführt hat, aufsuchen, sodass die fehlerhafte Ware nach Begutachtung durch den Floristen vor Ort ggf. kostenlos ersetzt bzw. ausgetauscht werden kann. Bei Boxlieferungen können wir eine kostenlose Ersatzlieferung anbieten oder eine Gutschrift veranlassen.

Zahlung und Sicherheit
Sie haben die Wahl unter verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten (Kreditkarte, PayPal, SOFORT Überweisung und Rechnung) und wir gewährleisten bei Zahlungen über unsere Website höchste Sicherheit. Bei Wahl der Zahlungsmethode Rechnung (Klarna AB), werden die bestellten Artikel an den Kunden auf Rechnung geliefert, wobei BlumenOnline hierfür das Unternehmen Klarna AB, Postfach 900162, 90492 Nürnberg, Deutschland Tel.: +49 (0) 69 332 96 410 einschaltet. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von BlumenOnline. Die Rechnungsadresse muss in Deutschland liegen. Der Rechnungsbetrag wird 15 Tage nach Erhalt der Rechnung fällig. Um Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr auszuschließen, prüft und bewertet Klarna AB bei Zahlung auf Rechnung die Datenangaben der Besteller und veranlasst bei berechtigtem Interesse einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen & Wirtschaftsauskunfteien, u.a. mit der Firma Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg, Deutschland Tel.: +49 (0) 40 - 89 80 30, Fax: -777 oder Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen, Deutschland Tel.: +49 (0) 4 21 - 32 90-20, Fax: +49 (0) 4 21 - 32 79-22, oder Deltavista, Deltavista GmbH, Kaiserstraße 217, 76133 Karlsruhe, Deutschland Tel.: +49 (0) 721 - 255 11 0, Fax: - 22. Dies geschieht ausschließlich im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung der jeweiligen schutzwürdigen Interessen des Kunden.
Für diese Fälle stimmt der Kunde der Mitteilung Ihres Vor- und Nachnamens, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, sowie des Geburtsdatums an die genannten Institute zu. Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann Klarna AB dem Kunden darauf die Zahlungsalternative auf Rechnung verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen.
Wird die Rechnung nach Fälligkeit nicht bezahlt, erhält der Kunde eine Mahnung. Die Kaufpreis-Forderung wird im Falle von Rechnungskäufen von BlumenOnline an Klarna AB abgetreten und muss daher auch an Klarna AB gezahlt werden. Die entsprechenden Bank- und Konto-Angaben finden sich auf der dem Kunden per E-Mail zugesandten Rechnung. Bei unterbliebener Zahlung werden gegenwärtig 5,00 EUR Mahngebühren, inkl. der Verzugszinsen gemäß dem aktuellen Zinssatz mit einem Zusatz von derzeit 5,12 % p.a. berechnet.
Wird Ihre Bestellung aufgrund einer Nichtlieferung storniert, wird Ihnen der Betrag innerhalb von 30 Tagen zurückerstattet.

Widerrufsbelehrung
Verbraucher haben das folgende Widerrufsrecht, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschlussgründe
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können (d.h. insbesondere bei Blumen und Pflanzen) oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde (§ 312g Absatz 2 Satz 1 Nr. 2 BGB) sowie die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (§ 312g Absatz 2 Satz 1 Nr. 1 BGB).

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An Euroflorist Europe BV:
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des Besteller(s)
- Anschrift des Besteller(s)
- Unterschrift des Besteller(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum


Datenschutz
BlumenOnline Blumenservice behandelt alle Kundenangaben vertraulich. Die Kontaktdaten des Kunden müssen wahrheitsgemäß und vollständig sein, falls wir mit ihm Kontakt aufnehmen müssen. BlumenOnline gibt Kundeninformationen ohne die ausdrückliche Zustimmung des Kunden nicht an Dritte weiter. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und Sicherheit.

Absichtliche Falschbestellungen
Alle in Täuschungs- oder Betrugsabsicht getätigten Bestellungen werden der Polizei gemeldet.

Verschiedenes
Alle Downloads von der Webseite erfolgen auf Ihr Risiko.
Wir bearbeiten E-Mails und Bestellungen während unserer Öffnungszeiten (Montag-Freitag 9:00 Uhr - 17:00 Uhr, Samstag 8:00 Uhr - 12:00 Uhr).
Bitte beachten Sie, dass an floralen Hauptgeschäftstagen wie z.B. Valentinstag oder Muttertag die Preise für einzelne Blumenarten wie z.B. Rosen höher sein können.

Information zur Streitschlichtungsstelle der EU
Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

So können Sie bezahlen: So können Sie bei uns bezahlen
Newsletter

Copyright © Alle Rechte vorbehalten BlumenOnline.de c/o Euroflorist Europe B.V.

De Entree 143-145, 1101 HE Amsterdam, Niederlande info@blumenonline.de

Damit Sie unsere Onlineangebote bestmöglich nutzen können arbeitet Blumenonline mit  Cookies.

Akzeptieren
Ajax Loader